Profilbild

Der Fotograf

Geboren in den 70igern am Bodensee, hat es mich bis heute in dieser wunderbaren Landschaft
mit See und Bergen gehalten. Auch wenn es mich auf meinen Reisen immer wieder in die weite
Welt hinaus zieht, komme ich jedesmal gerne in diese schöne Region zurück.
In der Natur habe ich mich schon immer gern aufgehalten und fühle mich als naturverbundenen
Menschen. Das Fotografieren begleitet mich dabei schon lange, zuerst mit einer einfachen Kompakt-
kamera, später mit der alten Spiegelreflex meines Vaters und irgendwann mit meiner ersten eigenen
Spiegelreflexkamera - natürlich alles noch analog.
Irgendwann kam dann die erste Digitale Spiegelreflex dazu, die die analoge Fotografie schnell ablöste.
Mit der digitalen Fotografie, inzwischen mit einer spiegellosen Micro-Four-Third-Kamera, wurde aus
dem Fotografieren ein immer 'größeres' Hobby und aus dem anfänglichen Knipsen so langsam
'richtige' Fotografie, auch mit der entsprechenden Nachbearbeitung der Bilder am Computer.



Auch wenn mir beim Stöbern im Internet auf den unzählingen Fotoseiten und dem Betrachten der teilweise unglaublich guten Bilder dort, immer wieder bewußt wird, daß es bei meinem eigenen fotografischen Können noch viel Luft nach oben gibt, möchte ich eine Auswahl von meinen Bilder, die mir besonders gut gefallen, hier zeigen.

Viel Vergnügen beim Betrachten meiner Bilder...

 

thedeepblue

Der Begriff thedeepblue entspringt ursprünglich einem anderen, derzeit leider nicht mehr praktizierten Hobby, dem Tauchen.
Der Begriff ist quasi der Versuch, in einem Wort ein Gefühl zu beschreiben. Das Gefühl vom 'schweben' im freien Wasser, im
endlos weit, im endlos tief, im endlos blau erscheinenden Wasser des Meeres, mit einem ebenso endlosen blauen Himmel darüber.
Ein Gefühl von Freiheit, des Glücks, des einfach nur Daseins irgendwo in den Weiten der Elemente...